Das beste Training ist der Wettkampf

Wenn die Überschrift so stimmt, dann hatte ich beim Liga-Teamwettkampf in Ebenweiler eine richtig gute Trainingseinheit im Laufen. Dass die dritte Disziplin die härteste für mich werden würde, war von vornerein klar. Dass es so hart werden würde, hat mich dann doch etwas überrascht. Lange und falsche Wege Der längste Weg am Sonntag war die…

Fahr mit!

Das war heute der erlösende Ruf beim olympischen Liga-Wettkampf in Erbach. Während meine Mitteldistanz vor zwei Wochen im Kraichgau ein Wettkampf war, in dem ich fast durchgängig auf mich allein gestellt war, ging es heute bei allen drei Disziplinen ums Dranbleiben, Einholen, Überholen und überholt werden. Und das ist in den gut zweieinhalb Stunden so…

Das lief rund

I did it again! 🙂 Gestern habe ich meine zweite Mitteldistanz beim Ironman 70.3 im Kraichgau gefinisht. Ein Wettkampf, bei dem eigentlich alles rund lief und mit dem ich genauso zufrieden bin, wie mit meiner ersten Mitteldistanz im Breisgau letzten August. Einige Dinge waren ziemlich ähnlich wie im letzten Jahr, manches hat sich verändert. Some…

Triathlon-Philosophie

Dass mein Freund und ich auf der Heimfahrt von Wettkämpfen gerne über Triathlon philosophieren, hatte ich ja schon an der ein oder anderen Stelle geschrieben. Nach meinem ersten Liga Wettkampf dieses Jahr in Neckarsulm ist es aber ganz besonders philosophisch geworden. Eigentlich lief es doch gut Soweit war vor und während des ersten Sprint-Wettkampfs dieser…

Der Liga-Auftakt von außen betrachtet…

…bietet definitiv auch einiges an Nervenkitzel. Natürlich wäre ich lieber dabei gewesen, aber mein verbrühter Fuß war leider noch nicht einsatzbereit. Der Arzt, den ich nach dem Trainingslager aufsuchte, antwortete auf mein Nachbohren, ob ich vielleicht doch noch beim Wettkampf in Backnang starten könnte „Es gibt wichtigere Dinge im Leben als Sport“. Da hat er…

Trainingslager Second Edition

Als Triathletin wird es doch einfach nie langweilig. Heute ist der letzte Tag im Trainingslager und es war eigentlich eine richtig gute Zeit. Südfrankreich, Dauersonne, tolles Freibad, wunderschöne Radstrecken, nette Gruppe, Fitnesszustand fühlt sich gut an.

Quinoa Power Pfanne

Heute gibt es mal wieder einen Ernährungstipp. Da mein Immunsystem momentan leicht geschwächt ist, bin ich auf der Suche nach gesunden Rezepten, die schnell zuzubereiten sind. Heute habe ich einfach alle augenscheinlich gesunden Zutaten aus unserer Küche zusammengesammelt und dieses leckere Power-Rezept kreiert. Spoiler: es ist nicht nur gesund, es schmeckt auch gut! Und hier…

Hallo neue Saison

So ganz langsam rückt sie näher – meine zweite Triathlon-Saison. Insgesamt verläuft alles etwas unaufgeregter als im letzten Jahr. Vielleicht ist das auch der Grund, dass hier nicht mehr ganz so regelmäßig Posts erscheinen. Und auch meine Kollegen vernehmen in der letzten Zeit deutlich weniger Triathlon-Stories als im letzten Jahr. Das ändert nichts daran, dass…

Swim, hike, run auf Teneriffa

Diejenigen, die mich gut kennen, wissen es ganz genau: ich bin kein Weihnachtsfan! Glühwein auf dem Weihnachtsmarkt, Deko-Wahn, Kerzen und Co ist so gar nicht meins. Daher habe ich dieses Jahr im Dezember meinen Badeanzug und meine Laufschuhe eingepackt und bin in den Flieger nach Teneriffa zum T3 Schwimmcamp gestiegen. Spoiler: ich werde es wieder…

Triathlon Power Food: Rote Beete

Herbstzeit ist Erkältungszeit. Mich hat es auch erwischt und der Einstieg ins vorwinterliche Technik- und Grundlagentraining verzögert sich leider. Dafür bleibt Zeit, mich mit Dingen zu beschäftigen, die während der Triathlon-Saison etwas zu kurz kamen. Dazu gehört die Ernährung. Während der Saison war ich vor allem damit beschäftigt, Kohlenhydrate zuzuführen und diese so schnell wie…

Triathlon & Effectuation: passt das?

Auf diesem Blog geht es um meine Leidenschaft für Triathlon. Je länger ich mich allerdings mit Training, Wettkämpfen, Zielen und Visionen im Sport beschäftige, desto mehr sehe ich auch Parallelen zu dem Thema, mit dem ich mich in meinem Berufsalltag beschäftige. Bei der bwcon GmbH leite ich den Bereich Innovationsprogramme und in meinem xing-Profil finden…

Einmal durch den Ernährungsdschungel und zurück

In den letzten Wochen habe ich mich intensiv mit dem Ernährungsthema beschäftigt. Denn: ob ihr es glaubt oder nicht – ich habe durch Triathlon zugenommen. Seit dem letzten Jahr bringe ich 3 Kilo mehr auf die Waage. Die ersten 2 Kilo kamen innerhalb des ersten halben Jahres dazu. Ich gehe mal davon aus (bzw. hoffe…