Between-the-races-time

Triathlon is international, right? Since a while I am considering internationalizing my blog. This article is an experiment with a first post in English about my training time between two triathlon races. Just to recap for my hopefully new international readers: my triathlon adventure started only 9 months ago with a very intensive kick-off changing…

Mein Pfingstwochenende: ein erster Mitteldistanz-Trainingsblock

Jetzt da die ersten Sprintdistanzen hinter mir liegen und ich mich offiziell Triathletin nennen darf, rückt so langsam das Thema Mitteldistanz in den Fokus. Das bedeutet 1,9 km Schwimmen, 90 km Rad und 21 km Laufen. Bislang hatte ich dieses Ziel für meine erste Triathlon-Saison zwar im Hinterkopf, aber es erschien mir noch relativ unrealistisch….

Next stop: Rheinfelden

Die Triathlon-Tour geht weiter. Morgen ist der zweite Wettkampf der baden-württembergischen Liga, den ich gemeinsam mit meinem Team ASC Konstanz / Nonplusultra Esslingen bestreiten werde. Und ja, es wird nochmal spannend, denn es gibt mal wieder eine „First-Time-Erfahrung“ für mich.

Wann ist das Trainingslager ein Erfolg?

I am back. Zwei Wochen bin ich mit den Triathlon-Kollegen von Nonplusultra in Kroatien im Salzwasserpool geschwommen, kreuz und quer über die Halbinsel vor Medulin mit meinem neuen Merida Rennrad gefahren und vom Hotel aus in alle Richungen am Meer entlang gelaufen. Und jetzt? Super fit? Totmüde? Und woran merkt man überhaupt, dass ein Traininslager…

Erste Grenzerfahrung im Triathlon Trainingslager

Genau eine Woche ist mein letzter Post aus dem Trainingslager her. Das war kurz nach dem ersten halben Ruhetag, an dem ich noch enttäuscht war, dass bereits eine Pause vorgesehen war. Heute – vier Radeinheiten, vier Laufeinheiten und drei Schwimmeinheiten später sehne ich mich einfach nur nach nichts Tun. Gut, dass der heutige Tag nur…

Ein Zwischengruß aus dem Triathlon Trainingslager in Kroatien

Die Vorbereitung auf die Triathlon Saison geht weiter. Nach intensivem Training in den letzten Wochen und einer Entlastungswoche bin ich nun in Medulin (Kroatien) im Trainingslager gelandet.  So schnell kann es gehen. Der Entschluß einen Triathlon zu machen ist erst ein gutes halbes Jahr her und nun bin ich hier in einem Sporthotel gemeinsam mit…

Erste Routine – der Spaß bleibt

Am Anfang war alles neu und spannend. Jede Trainingseinheit ein Erlebnis, das mich mental und körperlich herausforderte. In den letzten Wochen merke ich, dass eine erste Routine eintritt. Und, dass der Körper nicht mehr permanent müde ist, sondern ich auch mal wieder ganz normal durch den Alltag schreite, ohne dass irgendwo irgendein Muskel sich bemerkbar…

Einblick in den Triathlon-Materialschrank

In meinem ersten Post hatte ich als einen der Beweggründe für diesen Blog die Erkenntnis genannt, dass Triathlon auch eine Materialschlacht ist. Und dass ich meine Erfahrungen zu Triathlon-Material hier mit anderen Einsteigern teilen möchte. Also was benötigt man sofort, was sollte man nach und nach anschaffen oder was ist einfach nur „nice to have“….

Triathlon und Ernährung – von langkettigen Kohlenhydraten und ersten Gels

Worauf freut sich ein Triathlet nach einer intensiven Trainingseinheit? Ja, sicherlich auf eine – im Winter möglichst warme – Dusche. Aber noch viel mehr – zumindest in meinem Fall – aufs Essen. 🙂 Nach langen Trainingseinheiten am Wochenende könnte ich gefühlt den Rest des Tages mit Essen verbringen. Im großen und ganzen achte ich persönlich…

Weihnachtliche Triathlon-Bilanz

Das Jahr 2015 ist fast vorbei, drei Monate bin ich nun dem Triathlon verfallen und bereits in dieser kurzen Zeit habe ich ein paar Ups and Downs erlebt. Während ich mir gestern beim Schwimmen völlig übermüdet kurz die Frage gestellt habe, ob mein ganzes Training überhaupt schon etwas gebracht hat, so bin ich heute wieder…

Erster Testlauf

Gestern war es soweit. Wenn auch noch kein Triathlon, so doch ein erster kleiner Wettkampftest beim 10 km Lauf in Göppingen. Meine Anspannung im Vorfeld war ziemlich groß. Dafür gab es mehrere Gründe: einer meiner Kollegen hatte sich auch für den Lauf angekündigt und in den Tagen vor dem Lauf klare Kampfansagen verkündet. Am meisten…

Learnings aus den ersten zwei Monaten

Mehr als zwei Monate bin ich nun im Esslinger Triathlon Verein und ich denke, dass manch einer mich als leicht übermotiviert einstuft. Ich kann momentan nicht genung Information über Triathlon aufsaugen – Training, Material, Wettkämpfe usw. Und bei jeder Trainingseinheit, die ich irgendwie möglich machen kann, bin ich dabei. Natürlich stelle ich mir auch einige…